Winter 2020 kann kommen

schuhplus-Chef Kay Zimmer bei Timberland in Hamburg

schuhplus startet Orderrunde bei Timberland in Hamburg

Wie die Zeit vergeht! Aktuell stecken wir zwar noch im schneefreien Winter, doch für schuhplus-Chef Kay Zimmer beginnt die Zeit, die Modelle für den folgenden Herbst/Winter 2020/2021 zusammenzustellen. Der Startschuss fielt dabei heute in Hamburg bei Timberland mit Repräsentant Harald Lohmann. „Wir freuen uns sehr, auch in der kommenden Saison Schuhe in Übergrößen von Timberland mit einer großen Vielfalt wieder bei schuhplus an Bord zu haben – im Webshop, aber auch in unseren Filialen in Dörverden, Kaltenkirchen und im Saterland“, betont Zimmer.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54. Das Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten in den Filialen in Dörverden, Kaltenkirchen sowie im Saterland. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com